Aktueller Entwurf des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) ist nicht hinnehmbar!                           

BAG SELBSTHILFE bewertet den Entwurf als beschämend. Anstatt Verbesserungen für Menschen mit Behinderungen zu schaffen, plant die Bunderegierung offensichtlich Leistungsverschlechterungen bei der Eingliederungshilfe.

 

weiterlesen

 

Sechs Gemeinsame Kernforderungen zum Bundesteilhabegesetz zum Referentenentwurf                

Menschen mit Behinderungen haben ein Recht auf Teilhabe. Dieses Recht gilt bundesweit für alle behinderten Menschen. Notwendige Unterstützungsleistungen müssen bundesweit einheitlich gewährleistet sein, um einheitliche Lebensverhältnisse zu sichern.

 

weiterlesen 

 

 

Deutscher Behindertenrat: Länder müssen Barrierefreiheit in Landesbauordnungen sicherstellen

"Die geplanten Regelungen auf Bundesebene für eine verpflichtende Barrierefreiheit bei Bauten der Bundesverwaltung und der Sozialleistungsträger sind ein Fortschritt. 

 

weiterlesen