Bewerbungen zum Inklusionspreis des Saarlandes

 

Die Auswahl der Preisträger wird von einer unabhängigen Experten-Jury getroffen, die sich aus Vertretern des, Landesbehinderten

-beirates der Regionaldirektion Rheinland-Pfalz-Saarland der Bundesagentur für Arbeit, des Integrationsamtes und seiner Ausschüsse sowie dem Landesbeauftragten für teilnahBehindertenfragen und dem Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie zusammensetzt. Den Vorsitz dieser Jury führt Staatssekretär Stephan Kolling.

 

mehr informationen

Teilnahme-Rückmeldebogen

 

Einladungen zum 4. Saarbrücker Seniorentag 29. + 30.8.16

„Wohnen und Leben im Alter“ –

4. Saarbrücker Seniorentage

Am 29. und 30. August 2016 finden im und um das Rathaus St. Johann gemeinsam mit dem Amt für soziale Aufgaben die

4. Saarbrücker Seniorentage statt. Die Schirmherrschaft hat die Oberbürgermeisterin Frau Charlotte Britz übernommen.

 

Programm Seite 1                     Broschüre als PDF

Programm, geändert Seite 2

 

 

 

 

 

 

 

„Multiple Schicksale – Der Kinofilm über Menschen mit MS“

Kann Krankheit auch eine Chance sein?

Seit vielen Jahren leidet Janns Mutter an Multipler Sklerose. Als sie nicht mehr sprechen kann, setzt er sich vermehrt mit ihrer Krankheit auseinander. In der Hoffnung mehr zu erfahren, macht sich der 18-jährige auf die Suche nach anderen Menschen, die mit MS leben.

 

weiterlesen

 

 

1. Handicap Cup - Sonntag 28. August 2016 ab 10.00 Uhr

 

 

weiterlesen

 

Förderwettbewerb PSD L(i)ebensWert- miteinander leben

Die PSD Bank RheinNeckarSaar eG engagiert sich im sozialen Bereich durch ihre Stiftung PSD L(i)ebensWert. Diese unterstützt soziale Einrichtungen und Projekte, die Menschen helfen, sich selbst zu helfen.

 

weiterlesen

Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention 

Kommentar zum Nationalen Aktionsplan 2.0 der Bundesregierung zur Umsetzung
der UN-Behindertenrechtskonvention
vom Bundeskabinett verabschiedet

am 28. Juni 2016

 

weiterlesen

„Wir in der Schule: Chronische Erkrankungen und Behinderungen im Schulalltag – Informationen aus der Selbsthilfe“ – Broschüre

Die Broschüre „Wir in der Schule: Chronische Erkrankungen und Behinderungen im Schulalltag – Informationen aus der Selbsthilfe“ richtet sich vornehmlich an Lehrkräfte, die an Grundschulen und weiterführenden Schulen (Primarstufe und Sekundarstufe I) unterrichten.

 

weiterlesen                        zur Broschüre

Pflegeheime - Saarland will Versorgung neu organisieren

Versorgergemeinschaften, Fallkonferenzen, Einweisungs-Assessment: Die Versorgung der über 12.000 Heimbewohner an der Saar soll besser werden.

 

weiterlesen

Inklusionspreis der Wirtschaft 2016 ausgeschrieben 

Bereits zum fünften Mal verleiht das UnternehmensForum gemeinsam mit der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, der Bundesagentur für Arbeit und der Charta der Vielfalt den Inklusionspreis der Wirtschaft „Potenziale von Menschen mit Behinderung“. 

 

weiterlesen

Druckversion Druckversion | Sitemap
Landesvereinigung SELBSTHILFE e.V.| Futterstr.27 | 66111 Saarbrücken